Dienstag, 1. Oktober 2013

Konsumkritischer Themenabend auf ARTE und Blick in die Gemüsekiste

Heute Abend gibt es auf ARTE einen sehr interessanten Themenabend, auf den ich Euch hinweisen möchte.

Er beginnt um 20:15 Uhr mit der Dokumentation "Weniger ist mehr. Die Grenzen des Wachstums und das bessere Leben.". Berichtet wird über den Selbstversuch einer Journalistin, Details könnt Ihr hier nachlesen.

Im Anschluss folgt um 21:10 Uhr eine weitere Dokumentation mit dem Titel "Zero Waste - Null Müll.". Es geht um Neapel, sein riesiges Müllproblem und wie es behoben werden soll. Weitere Infos hier.

Um 22:05 Uhr folgt ein neues Wirtschaftsmagazin namens "Durchgecheckt", das eine Art Doku-Format sein soll. Hier widmet man sich der Frage "Wachstum um jeden Preis?". Klingt ebenfalls sehr vielversprechend, wie Ihr hier nachlesen könnt.


Bis es heute Abend mit dem Fernsehen losgeht, könnt Ihr noch einen Blick in meine Gemüsekiste riskieren, in der heute Salat, Radieschen, ein Hokkaido, Rübstil, Lauch, Zucchini, Möhren, Äpfel und Birnen waren.








 

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp,die Dokus werde ich mir ansehen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen - fand die Dokus alle sehr interessant eben.

      Löschen
  2. Das erinnert mich wieder daran, wie sehr ich eine Gemüsekiste abonnieren will. Tolle Sachen drin bei dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freu mich auch jede Woche immer weider auf die Kiste! :)

      Löschen