Donnerstag, 23. August 2012

What I ate Wednesday 22/08/12

Diesmal endlich wieder ein zeitnaher WIAW-Post. ;-) Gestern gab es allerdings vergleichsweise wenig zu essen, weil ich viel unterwegs war und es mir immer wieder den Appetit verhagelt hat zwischendurch.

# Wednesday 15/08/12 

Frühstück
2 Scheibchen Brot, Alsan, 2 Scheiben veganer Aufschnitt vom Aldi


zwischendurch
1 Lifebar Coconut (rohvegan)



Abendessen
Tofritto (Kapern/Paprika) - Tomaten - Nudeln mit einem Hauch von Steak (Rezept)



Betthupferl
2 Miniplätzchen
1 Kakaobohne


Getränke
600 ml Kaffee
1 l Wasser
600 ml Tee
500 ml Radler

Kommentare:

  1. Haha, ich freu mich jedes Mal, wenn ich Dein Fußball-Frühstücksbrettchen in meinem Feed sehe. :)
    Da haste aber gestern wirklich nicht so viel gegessen! Hoffe Du hast heute mehr Appetit!
    Der vegane Aufschnitt von Aldi ist voll lecker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lol ja, dabei hatte ich mir ja eigentlich vorgenommen, mal die anderen Brettchen auch zu ihrem Recht kommen lassen, aber ich nehme meistens die Fußballbrettchen, weil ich davon mehrere habe und auf denen auch schneiden kann, während ich mir nicht die anderen nicht zerkratzen will, insofern ist das ein bisschen die Macht der Gewohnheit. Aber zum Bulistart passt das schon. :)

      Gibt es den Aldi-Aufschnitt etwa auch in den USA oder kennst du den aus Deutschland?

      Ja, gestern ist irgendwie doof gelaufen, während ich beim Frühstücken war, lief im Radio ein Bericht über eine Frau, die plötzlich wegen der Hitze morgens den ganzen Küchenfußboden voll Maden fand und dann war ich erstmal bedient, ich habe mich so geekelt. Dann war ich ewig unterwegs und keine Zeit was zu essen und als ich dann hätte essen können, habe ich mich so über einen Bekannten geärgert, dass mein Hunger wieder weg war und ich erstmal nur den Riegel gegessen habe, damit ich kein Bauchweh bekomme.

      Abends als ich am Kochen war, erzählte mir ein Freund am Telefon dann auch wieder von Maden (da muss gestern irgendwas in der Luft gelegen haben) und ich fing nur hysterisch an zu kreischen, dass er sofort den Mund halten soll, weil ich irgendwann an diesem Tag noch was essen will. ;)

      Löschen
    2. Ja, kann verstehen dass Du immer die Fußballbrettchen benutzt. Die sind ja auch super. Ich hab eins mit nem Häschen und da schneid ich auch nie drauf, weil ichs nicht zerkratzen will!

      Es gibt zwar Aldi in Amerika, aber leider sind die hier nicht sehr vegetarier/veganer-freundlich. Es gibt weder den Aufschnitt, noch Bratling, Aufstriche etc. Echt schade. Das einzig vegane ist Hummus. :) Da müssen die echt noch dran arbeiten. Ich kenn den Aufschnitt aus Deutschland. Hab ich beim letzten besuch probiert!

      Ich glaube da wäre mir auch etwas der Appetit vergangen. Maden müsste ich auch nicht unbedingt in der Küche haben!

      Hab nen schöne Woche!

      Löschen
  2. Das mit dem Fußballbrettchen hab ich mir auch schon gedacht :D Schön, dass du uns die Treue hältst!
    Liebe Grüße
    Carola von twoodledrum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Ihr Euch die Mühe macht. :)
      Und diesmal habe ich dran gedacht, mal ein anderes Brettchen aus der Sammlung zu nehmen. ;)
      lg
      Kate

      Löschen