Dienstag, 10. April 2012

Glückwunsch an Jessi zu 50 kg weniger und 3 Punkten mehr

Ich möchte es mir nicht nehmen lassen, der lieben Jessi zu gratulieren und auf ihr wunderbares Gewinnspiel (hier) hinzuweisen. Jessi hat 50 kg abgenommen und das vegetarisch/vegan. Auf ihrem Blog berichtet sie darüber und das macht sie genauso toll wie sie abnimmt, Hut ab! Ich habe zwar selber damals "nur" 16 kg abgenommen und das auch noch zu Omni-Zeiten, aber selbst die waren schwer genug und gerade deswegen sollte diese Leistung gewürdigt werden. Außerdem finde ich es toll, dass Jessi auf so wunderbar gesunde Weise abnimmt und nicht mit irgendwelchen fragwürdigen Pülverchen oder was auch immer - also, an alle, die abspecken wollen, so macht man das!

Und weil ich gerade schon so schön am gratulieren bin, möchte ich Jessi auch noch zu drei Punkten und dem Sieg ihres VfB Stuttgart gerade gratulieren. Wenn sich hier schon noch ein Fußballfan tummelt, sollte das auch gesondert gewürdigt finden. Natürlich bin ich gerade umso dankbarer, weil Stuttgart gegen Augsburg gewonnen hat. Nicht, dass ich was gegen Augsburg hätte oder so, es hat einfach was mit der Tabellensituation der Augsburger und der des FC zu tun...

Übrigens habe ich gerade völlig unnötigerweise einen Riesenberg Schokolade gegessen, weil ich nichts Passendes da hatte um mich zu betrinken und die Ereignisse des Abends irgendwie verkraften musste. Wenn dieser Verein so weiterspielt, kann ich die Seite hier demnächst in "Fußballerisch zunehmen" umbenennen... Wobei, Fußball darf man das auch nicht mehr nennen, was die da (nicht) machen. Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!!

Kommentare:

  1. Huhu. Ach wie schön - Danke für diesen tollen Eintrag :) Deine Email Adresse ist bei mir angekommen und natürlich drücke ich ganz feste die Daumen für einen Gewinn. Lustigerweise musste ich letzten Samstag an Dich denken als ich im Stadion war. Da hab ich so n Typ vor mir gefragt wie es bei Köln steht (er hatte gerade die Ergebnisse abgerufen).. Naja, vielleicht stabilisiert sich die Lage ja auch noch. Ich drücke Dir die Daumen, dass der FC den Klassenerhalt packt!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, wir können wirklich jeden Daumen gebrauchen, zumal die letzten Spiele gegen Gladbach ja der absolute Albtraum waren. Hoffen wir, dass sie es packen. Sollten sie am Ende in die Relegation müssen, habe ich ehrlich gesagt auch wenig Hoffnung, sowas kann dieser Verein nicht, die verlieren einfach immer, wenn's drauf ankommt. :(
      Aber danke dir auf jeden Fall, die Hoffnung stirbt zuletzt und der Kölner ist sowieso Berufsoptimist. ;-)

      Löschen
  2. Genau! Auf diesen Optimismus ein dreifaches Kölle Alaaf (oder so^^) :)

    AntwortenLöschen