Donnerstag, 17. Januar 2013

What I ate Wednesday 16/01/13

Gestern war tatsächlich mal ein halbwegs vorbildlicher Tag, was meinen Vitaminkonsum angeht. Die guten Vorsätze für 2013 wirken noch... ;-)


Frühstück
1 Scheibe Brot mit Senf, Wilmersburger und Gurke
 

Mittagessen
Karottennudeln mit Räuchertofu-Käsesauce (saulecker! Rezept ist schon gebloggt



zwischendurch
1 Mini-Banane
 

Abendessen
1 Obstbecher

 


Fernsehsnack
Röstzwiebeln und 1 Scheibe Thin Crisp Rosemary

 

Kommentare:

  1. das knäcke ist echt lecker!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell, das ist geil, oder? Hab's zum Vichteln bekommen. :)

      Löschen
  2. Wie schaffst du das, davon nur 1 Scheibe zu essen? Ich kaufe die Teile nicht mehr, weil ich jedes Mal alle 10 aufeinmal essen MUSS! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versteh auch nicht, wie du davon nur eine Scheibe essen kannst! Hab mich letztens dabei erwischt, als ich eine halbe Packung mit Zwergenwieseaufstrich weggeknabbert hab zum Blogeintrag schreiben :-D

      Löschen
    2. Oh, das lässt sich ziemlich simpel erklären. Ich hab Weihnachtspfunde auf den Hüften und Karneval im Nacken. :D Da wird gerade sehr genau jede Kalorie gezählt... ;-)

      Löschen
    3. Äh, jaaa, ich auch. Deswegen kauf ich es nicht - da kann Fastnacht (so heißt das bei uns - an dieser Stelle ein dreifach donnerndes HELAU ;) ) noch so nah sein, wenn ich diese Dinger im Haus habe, kann ich mich nicht beherrschen ;)

      Als was gehst du denn an Fastnacht?

      Löschen
    4. *urgs* Helau? ;-) Alaaf! Nein, Spaß! Die Kölschen sind ja tolerant! ;-)

      Weiß noch nicht genau, als das ich gehe, hängt von den Temperaturen ab und von meiner Figur bis dahin und meiner Laune und was ich mache und überahupt. ;-) Ist jedes Mal ein Drama mit mir, bis ich mich für ein Kostüm entschieden habe. Also aktuell naheliegend zur Auswahl stehen Hexe oder Cowgirl. Für Hexe müsste es allerdings wärmer sein, das Kostüm ist... ähm... etwas knapp und mit viel Haut, da würde ich sonst erfrieren. *g* Das Cowgirl ist da kältegeeigneter. Ansonsten liebäugele ich noch mit einem neuen Kostüm, irgendwas Richtung Brasilien, da das ja zum Motto passen würde oder aber irgendwas, wo man mich mal gar nicht erkennt oder aber Richtung Burlesque würde mir auch gefallen. Mal abwarten...

      Verkleidest du dich auch? Als was? :)

      Löschen
  3. Helau auch von mir! Karottennudeln in Räuchertofu-Käse-Sauce klingt verlockend! Das Rezept ist gleich mal gebookmarked :D

    Liebe Grüße,
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und noch ein Helau... ;-) Alaaf! :D
      Das freut mich, bin gespannt, wie es dir schmeckt! :)

      LG
      Kate

      Löschen