Freitag, 20. Januar 2012

To buy or not to buy

"To be or not to be..."

Schon mein Freund Shakespeare wusste, es gibt entscheidende Fragen im Leben. So stellt sich auch fast jeden Tag vor dem Supermarktregal (oder noch schlimmer: im Internetshop) auf's Neue die Frage, ob man ein Produkt denn nun kaufen sollte oder ob es vielleicht doch Geldverschwendung ist, weil's nicht schmeckt oder sonstwie blöd ist.

Sprich: Statt "To be or not to be" heißt es heute oft "To buy or not to buy". 

Deswegen kam mir gerade der Gedanke, diese neue Kategorie hier einzuführen, in der ich meine Lieblingsprodukte vorstellen möchte oder eben auch totale Reinfälle (von denen es hoffentlich nicht so viele geben wird), um Euch diese näherzubringen bzw. Euch vor Reinfällen zu bewahren. 
Natürlich hat jeder seinen eignenen Geschmack, aber ich denke, über ein paar Hinweise freut sich grundsätzlich jeder, zumal viele der Produkte ja auch nicht ganz so günstig sind.

Das nur zur Vorwarnung, was Euch erwartet, später kommen dann Antworten auf die entscheidende Frage. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten