Dienstag, 13. März 2012

Shoppingrausch

Nachdem ich heute mühevoll ein 9,7 kg schweres (Hermes schreibt sowas auf's Paket) und unglaublich sperriges H&M-Paket durch die halbe Stadt nach Hause schleppen musste (das sind die Momente, wo ich mir doch ein Auto wünschen würde), möchte ich Euch und vorallem meinen lieben Freunden, die seit Tagen über meine 53-Teile-H&M-Bestellung gelästert haben mal zeigen, was unter (vielem) anderem hier bleiben darf. ;-)

Und keine dummen Kommentare zur Glanzstrumpfhose bitte - 1. glänzt die nur durch den Blitz und nicht in echt und 2. war das nur zum Anprobieren.

 Dieses Shirt habe ich mir in allen möglichen Farben und Formen bestellt, ich liebe diese Basic-Teile. Die Hose ist natürlich aus Lederimitat, kein echtes Leder, keine Sorge. Da ist so eine Art Lederbändchen als Gürtel, deswegen beult sich das so seltsam aus bzw. das baumelt da auch runter. ;-)















So ein Kleid habe ich schon immer gesucht. Also ich habe schon ca. 10 in der Art, aber das ist nun genau so, wie ich es haben wollte, deswegen darf es bleiben, auch wenn ich noch 2-3 kg abnehmen muss, bis es perfekt sitzt. *g*

Ach ja, sorry für den dreckigen Spiegel, aber der ist nicht mehr sauber zu bekommen, es liegen schon viele erfolglose Versuche hinter mir und anderen Menschen, die dachten, sie könnten es ändern.











Zum Schluss noch eine Hose, in die ich mich verliebt habe. Auch Kunstleder natürlich, ich steh eigentlich gar nicht so auf Ledersachen, weiß auch nicht, was plötzlich los ist, aber die sah so heiß aus angezogen, obwohl ich sonst sowas gar nicht trage, da musste sie bleiben. Blöderweise passt sie mir noch nicht, es gab sie nämlich nur noch in einer Winzgröße, aber dann habe ich wenigstens eine gute Motivation richtig schön Gas zu geben mit meinem Sportprogramm!^^ Leider sieht sie auf dem Foto nicht halb so toll aus wie in der Realität bzw. angezogen, aber sobald sie passt, zeige ich's Euch. Also tretet mich schön in den Hintern, damit ich auch weiter Sport mache!

Farbecht

Mit Blitz, damit man die Details erkennt und dafür mit verfälschter Farbe

und mit Blitz von hinten
 

Kommentare:

  1. Keine Angst, ich schreib` Dir jetzt nicht jeden Tag, um Dir nicht auf den Geist zu gehen - aber fühl` Dich bitte zukünftig von mir tagtäglich in den Allerwertesten gestubst ... Du weisst schon, warum und wozu ... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi du würdest mir doch nie auf den Geist gehen! ;-)
      Werde ich tun. *hihi*
      Hab auch schon überlegt, hier eine Seite als so eine Art Sporttagebuch anzulegen um den Druck zu erhöhen, damit ich bis zu meinen Läufen im Sommer/Herbst auch wirklich ordentlich trainiere, aber bisher konnte ich mich noch nicht überwinden - dann müsste ich ja wirklich was tun... *hüstel*

      Löschen
    2. Dann fangen wir doch mal mit dem "erhöhten Druck" an. Was hältst Du davon, mindestens 3 x wöchentlich als "P.S." den aktuellen Stand zu posten - also was an an den vergangenen 1 bis 2 Tagen Dein Sportprogramm und Dein Gewicht (oder Umfang oder Schatten :-), jedenfalls etwas Messbares) war und was Du für die nächsten 1 bis 2 Tage planst - quasi ein Sollte-War/Ist-Soll-Vergleich ...

      Löschen
    3. Hmm ja, muss mal sehen, irgendwas in der Art werde ich wohl starten. Ich geb mir noch Bedenkzeit bis nächste Woche. :)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. hübsche sachen, und stehen dir gut! über den "glanz" der strumpfhose würd ich nicht meckern, aber ich find hautfarbene strumpfhosen schrecklich. ich assoziiere das immer mit omas...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :)
      Hmm, ich finde nur einen bestimmten Ton bei den hautfarbenen Strumpfhosen omamäßig, dieser komisch dunkle, keine Ahnung, wie der heißt. *g* Aber bei denen krieg ich dann auch zuviel.

      Löschen