Montag, 13. Februar 2012

Melty Mushrooms

Manche Rezepte sind so simpel, dass es schon fast ein bisschen peinlich ist, sie überhaupt zu posten. Aber trotzdem muss man ja erstmal auf die Idee kommen und  deswegen werde ich dieses Rezept trotzdem posten, weil ich es nämlich unglaublich lecker fand, obwohl es so simpel ist.

Zutaten für 1 Portion
250 g Champignons
Spritzer Pflanzenöl
Knoblauch nach Geschmack/Terminkalender
30 g No Muh Melty
evtl. Prise Pfeffer

Zubereitung
Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Beides in einer Pfanne mit etwas Pflanzenöl anbraten und kurz bevor die Champignons gut sind, den No Muh Melty in kleinen Stücken untergeben und ein bisschen mitbrutzeln, bis er sich mehr oder minder aufgelöst/verteilt hat. Einfach ein Gedicht und man braucht sonst wirklich keine Gewürze mehr, höchstens je nach Geschmack noch mit ein bisschen Pfeffer abschmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten