Mittwoch, 1. Februar 2012

Muh-Cha-Kno Suppe

Zugegeben, eine optische Offenbarung ist diese Suppe nicht und auch sonst eher simpel gestrickt, aber lecker. Und wie ich finde, extrem sättigend.

Zutaten für 2 Personen
400 g Champignons
500 ml Gemüsebrühe
30 g No-Muh Melty
1 kleine Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack (1-2 Zehen)
Spritzer Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
2 TL Rotisseur Senf
25 g Petersilie


Zubereitung
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Petersilie waschen und kleinhacken.
Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch kurz anschwitzen, dann die Champignons zugeben und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und knapp 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. No Muh zerkleinern und zusammen mit dem Rotisseur Senf unterrühren. Bis auf einen Rest für die Deko die Petersilie ebenfalls dazugeben. Nach den 10 Minuten alles pürieren (so grob oder fein man es eben mag) und mit Salz und Pfeffer und ggfs. noch etwas Rotisseur oder Knoblauchpulver abschmecken. Mit der restlichen Petersilie dekoriert servieren.




Keine Kommentare:

Kommentar posten