Mittwoch, 15. Februar 2012

Rührtofu mit Tomaten und Champignons

Es ist natürlich ein Klassiker und die meisten werden es kennen, aber da sich hier auch Nicht-Veganer tummeln, möchte ich es trotzdem nochmal posten.

Tofu ist nämlich ein wunderbarer Rührei-Ersatz. Mit normalem Tofu geht es schon gut, mit Seidentofu schmeckt es noch realistischer, finde ich.

Zutaten für 2 Portionen
200 g Seidentofu
2 große Tomaten
6 Champignons
1 kleine Zwiebel
Petersilie
Spritzer Öl
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Garam Masala
Knoblauchgranulat

Zubereitung
Champignons putzen und in Scheiben schneiden, Tomaten waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken und in Öl kurz anbraten, dann Tomaten und Champignons dazu und mitbraten bei mittlerer Hitze. Seidentofu und Petersilie ebenfalls zugeben und weiterbraten, mit den oben genannten Gewürzen abschmecken, fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar posten